Bike Promotion Klassik-Meeting

von

Hallo, HW hat am Wochenende einen Ausflug nach Most gemacht.
Hier sein Bericht.

 

Vergangenes Wochenende war ich mit Simon und Ekki in Most zum Bike Promotion Klassik-Meeting.
Im Rahmen der internen Meisterschaft durften die ,,Klassiker,, zwei Mal pro Tag für 20 Minuten ihre Schmuckstücke vorführen und herzeigen.

Der Sonnabend fing sonnig an und zum Nachmittag hin ging es in Regen über. Trotzdem fuhren alle Klassiker ihre Runden und hatten sichtlich Spaß dabei.
Auch mir hat es viel Spaß gemacht, im gemischten Feld, mit der 50er schnelle Runden zu drehen.

Im zweiten Turn, im Regen, flog mir leider das Klebeband vom Kühler ,weswegen ich abbrechen mußte. 30 Grad Wassertemteratur tut dem Motor nicht sonderlich gut.

Am Sonntag konnte ich, bei feinstem Sonnenwetter, zwei tolle Durchgänge fahren. Ich habe verschiedene Übersetzungen probiert,konnte aber keine direkten Zeiten

vergleichen da zuviel ,,Verkehr,, war durch die vielen verschiedenen Motorräder.

Mit der 250er Yamaha von Ekki durfte ich zusätzlich in der Twin-Trophy starten. In zwei Trainings konnte ich mich an die neu asphaltierte Strecke gewöhnen. Beste Gripverhältnisse!!
Leider hat nach dem zweiten Training,welches auch im Regen stattfand, die Elektrik der Yamaha gestreikt. Dadurch konnte ich die beiden Rennen nicht bestreiten, SCHAAADE !!!
Aber das Regentraining hat verdammt viel Spaß gemacht,trotz Straßenbereifung! Mit Regenreifen wäre es sicher noch etwas flotter gegangen!!!

Nun geht für mich die Saison zu Ende.
Die liebe Zeit lässt einfach nicht zu noch irgendwo an den Start zu gehen.

 

Bei Neuigkeiten melde ich mich wieder.....Gruß HW

Noch keine Kommentare - Sei der erste!

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 9 und 3?

Unsere Partner & Sponsoren